Menü
Update

Apple muss über verlorene Patentklage in Großbritannien informieren

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 472 Beiträge

Der iPad-Hersteller Apple muss in Großbritannien über seine verlorene Patentklage gegen den Konkurrenten Samsung berichten. Das berichtet die Finanznachrichtenagentur Bloomberg. Der High Court of England and Wales hatte Anfang Juli 2012 entschieden, dass Samsung mit seinem Galaxy Tab nicht gegen Design-Patente von Apple verstößt.

Richter Colin Birss ordnete nun an, dass Apple auf seiner britischen Website die Öffentlichkeit darüber informieren muss. Auf der Website muss die Nachricht sechs Monate lang erscheinen, außerdem muss Apple sie in der Financial Times, der Daily Mail, der mobilen Ausgabe des Guardian und auf der Technikwebsite T3 veröffentlichen. Damit solle der Eindruck korrigiert werden, Samsung habe das iPad kopiert.

[Update 19.07.12 11 Uhr 17:] Apple hat gegen den Spruch mittlerweile Berufung eingelegt. (ck)