Menü

Asustek beteiligt sich an Digitalkamera-Spezialisten Ability

vorlesen Drucken Kommentare lesen 6 Beiträge

Der taiwanische Hardware-Hersteller Asustek geht eine "strategische Allianz" mit dem ebenfalls in Taiwan beheimateten Digitalkamera-Spezialisten Ability Enterprise ein. Asustek werde neue Aktien ausgeben und dafür eine 13-prozentige Beteiligung an Ability erwerben, teilte der Konzern am heutigen Mittwoch in Taipeh mit. Das Transaktionsvolumen soll sich auf rund 85 Millionen US-Dollar belaufen.

Ability Enterprise hatte zuletzt das Digitalkamera-Geschäft von BenQ gekauft und 70 Mitarbeiter aus dem Bereich Forschung und Entwicklung übernommen. BenQ, das künftig unter den Firmennamen Jia Das und Qisda (für den englischsprachigen Raum) auftreten wird, will sich wieder auf sein Kerngeschäft als Auftragsfertiger unter anderem für LC-Displays und Mobiltelefone konzentrieren. (pmz)