Menü

Aufbauspiel "Travian" zum "Super-Browserspiel 2006" gekürt

Die von Gamesdynamite, einem deutschen Web-Portal für Multiplayer-Online-Spiele, veranstaltete Wahl des "Super-Browserspiels 2006" ist abgeschlossen, und die Siegertitel in den verschiedenen Kategorien repräsentieren eine neue Vielfalt der Spielwelten fürs Browserfenster. Das teilten die Veranstalter am gestrigen Mittwoch mit.

In der Kategorie der "großen Spiele" konnte sich das in der Römerzeit angesiedelte Aufbaustrategiespiel Travian vor dem Fußballmanager Goal United an die Spitze setzen. Platz 3 in derselben Kategorie belegt das Weltraum-Strategiespiel Ogame – ein Urgestein unter den Browserspielen und zugleich das teilnehmerstärkste Projekt dieser Art in Europa.

Im vergangenen Jahr hatte Travian noch Platz 2 bei den "mittleren Spielen" belegt. Inzwischen haben die Macher beachtliche Neuerungen in ihr Spiel eingebettet und so viele neue Interessenten gewinnen können, dass die Teilnehmerzahl die 10 000er-Marke überstieg.

Nach Auskunft der Veranstalter waren an der Wahl neben einer Jury aus Gamesdynamite-Mitarbeitern auch mehrere Zehntausend Leser des Portals durch Abstimmung beteiligt.

Die folgende Liste zeigt die Siegertitel im Überblick – bei allen Spielen handelt es sich um deutschsprachige Projekte:

"Große Spiele" (mehr als 10.000 Mitspieler):

"Mittlere Spiele" (2.001 bis 9.999 Mitspieler):

"Kleine Spiele" (bis 2.000 Mitspieler): (psz)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige