Menü

Aus Ingres wird Actian

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 14 Beiträge

Der Datenbankanbieter Ingres hat sich in Actian umbenannt. Gleichzeitig hat das Unternehmen seine Cloud Action Platform zur Entwicklung so genannter Action Apps vorgestellt.

Action Apps verknüpfen verschiedene Datenquellen und definieren Aktionen, wenn bestimmte Ereignisse eintreten. Damit soll Business Intelligence dynamischer werden und schnellere Reaktionen ermöglichen.

Grundlage der Cloud Action Platform ist die Data-Mining-Engine Vectorwise. Der alte Name "Ingres" bleibt der seit 2004 als Open Source erhältlichen Ingres-Datenbank erhalten. (odi)

Anzeige
Anzeige