Autonomes Fahren: GM-Tochter Cruise entlässt Mitarbeiter

Die Coronoavirus-Krise bekommt nun auch Cruise zu spüren, die für autonomes Fahren zuständige Tochter des Automobilkonzerns General Motors.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 5 Beiträge

GMs autonomes elektrisches Testauto heißt Poppy.

(Bild: Cruise)

Von

Die Bestrebungen, ein autonomes Auto für den Massenmarkt zu schaffen, erhält bei General Motors einen Dämpfer. Cruise, seit vier Jahren Tochter des US-amerikanischen Autokonzerns, will 140 Arbeitsplätze abbauen. Das entspricht laut US-Medienberichten 8 Prozent der Belegschaft.

Als Grund für den Stellenabbau werden die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie angegeben, die Finanzierungsprobleme mit sich brächten, berichtet Reuters. GM-Offizielle hätten den Umfang der geplanten Entlassungen nicht bestätigt, dieser gehe aber aus einer unternehmensinternen E-Mail hervor, die der Nachrichtenagentur in Teilen vorgelegen habe.

heise online daily Newsletter

Keine News verpassen! Mit unserem täglichen Newsletter erhalten Sie jeden Morgen alle Nachrichten von heise online der vergangenen 24 Stunden.

GM-Chefin Mary Barra hat laut AP versichert, dass kein technisches Personal Cruise verlassen müsse. Laut Reuters sind Stellenstreichungen unter anderem in einem Entwicklungsteam im kalifornischen Pasadena vorgesehen, das an Lidar-Technik arbeite.

General Motors hatte Cruise aus San Francisco im März 2016 für etwa eine Milliarde US-Dollar übernommen, um die Entwicklung eines autonomen Autos zu beschleunigen. Zusammen mit Honda hat Cruise ein autonomes Taxi entwickelt, das ohne Lenkrad und Pedale in den Verkehr kommen soll.

Autonomes Auto Cruise AV von General Motors (7 Bilder)

So sieht es auf dem Dach des Cruise AV aus.
(Bild: GM)

Im April zeigte sich Cruise stolz, das einzige Unternehmen zu sein, dessen komplette Flotte an autonomen Autos elektrisch betrieben wird. Zudem würden sämtliche Roboterautos, die testweise in San Francisco unterwegs sind, neuerdings zu 100 Prozent mit erneuerbarer Energie betankt.

Cruise AV (Quelle: Cruise)

(anw)