Menü

Baden-Württemberg fördert Apps und E-Learning mit 2 Millionen Euro

Das baden-württembergische Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst fördert zehn E-Learning-Projekte an 13 Hochschulen. Die Bandbreite reicht von virtuellen Laboren bis Lernhilfe-Apps.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 15 Beiträge

(Bild: MyMi.mobile)

Das Land Baden-Württemberg fördert zehn Uni-Projekte rund ums E-Learning mit insgesamt 2 Millionen Euro. Das Programm läuft über die nächsten zwei Jahre und unterstützt zehn Projekte an insgesamt 13 Hochschulen, die vor allem auf das Nutzen neuer Technologien beim Lernen zielen und die Medienkompetenz der Studierenden verbessern sollen. Die Fördermittel je Projekt belaufen sich auf bis zu 250.000 Euro.

MyMi.Mobile hilft beim Studium mikroskopisch-anatomischer Inhalte

Die Projekte sind vielfältig: In Mannheim sollen praktische Programmieraufgaben besser auf den persönlichen Rechnern der Studierenden zur Verfügung gestellt werden, das Karlsruher Institut für Technologie will mit den Fördermitteln seinen Online-Kurs für Recherche und das Planen wissenschaftlicher Arbeiten ausbauen. Der Digitale Lehrgarten an der Universität Hohenheim zeigt über eine App die Entwicklung von Pflanzen in der Vegetationsperiode auf. Studienanfänger der Ingenieur- und Naturwissenschaften in Ulm können ein virtuelles Labor nutzen, in dem Versuche simuliert werden. Medizinstudierende an den Universitäten in Ulm und Freiburg greifen über das webbasierte MyMi.mobile auf dem Smartphone oder Tablet auf Material für die mikroskopische Anatomie zurück, in Zukunft sollen sie auch direkt in der Web-App mit Tutoren diskutieren können.

In einer Pressemitteilung des Wissenschaftsministeriums betont Ministerin Theresia Bauer (Grüne) den Stellenwert von neuen Lernformen in der Lehre: "Durch E-Learning werden wir den Lebensumständen der Studierenden besser gerecht und sichern gleichzeitig die Qualität der Hochschullehre". Die Förderung war im November 2015 im Rahmen der Digitalisierungsoffensive für die Hochschullehre in Baden-Württemberg als "Digital Innovations for Smart Teaching - Better Learning" ausgeschrieben worden. (acb)