Meldung vom 26.01.2013 00:05

Bericht: Antigua und Barbuda plant "Staatsflatrate" für US-Medien

Die Regierung der Karibikinseln will sich damit für eine WTO-widrige Sperre am amerikanischen Glücksspielmarkt entschädigen. Die WTO hatte einen Verstoß der USA gegen Freihandelsabkommen festgestellt.

Vorlesen

mp3 herunterladen

Erstellen Sie sich Ihre individuelle heise online-Nachrichtensendung im mp3-Format. Hier finden Sie unsere MP3-News der letzten 24 Stunden.