Menü

Bericht: E-Book-Reader von Creative

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 58 Beiträge

Laut einem Bericht auf EpiZenter.net soll Creative auf seiner Hauptversammlung in Singapur einen E-Book-Reader mit farbigem Touchscreen und Internet-Anbindung gezeigt haben. Das Gerät soll auf Creatives Zii-Plattform basieren.

Im Sommer hatte der Hersteller mit dem Multimedia-Surfpad Zii EGG ein erstes Gerät auf Basis der ARM-Technologie vorgestellt und ein Marketing-Programm gestartet, das OEMs von der Zii-Plattform als Grundlage für die Entwicklung eigener Geräte überzeugen soll.
(odi)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige