Menü

Beta-Version von MS Office 2010 zum Download

vorlesen Drucken Kommentare lesen 73 Beiträge

Pünktlich zur heute in Los Angeles beginnenden Entwicklerkonferenz PDC in Los Angeles hat Microsoft die erste öffentliche Vorversion von Office 2010 und den neuen Web-Applikationen freigegeben. Derzeit setzt der Download einen MSDN- oder TechNet-Plus-Zugang voraus. Voraussichtlich am morgigen 18. November, wenn es in der Keynote unter anderem um Office 2010 geht, dürfte Microsoft die Beta zum allgemeinen Download freigeben. Die Keynotes werden übrigens auf der PDC-Website öffentlich übertragen und beginnen jeweils um 17.30 Uhr mitteleuropäischer Zeit.

Office 2010 Beta ist als 32- und als 64-Bit-Version erhältlich. Gegenüber der im Juli auf einer Partner-Konferenz gezeigten Technical Preview soll sie sich unter anderem durch eine überarbeitete Installationsroutine, eine neue "Backstage View", die das bisherige Office-Menü ersetzt, und überarbeitete Icons unterscheiden. Die fertige Version von Office 2010 soll im ersten Halbjahr 2010 erscheinen.

Siehe dazu auch:

(db)