Menü

Beta des Internet Explorer 8 auf Deutsch erhältlich

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 176 Beiträge

Microsofts seit März vorliegende Betaversion des Internet Explorer 8 ist nun auch auf Deutsch erhältlich. Die Software lässt sich von der Microsoft-Website für Windows XP, Vista, Server 2003 und Server 2008 sowie deren 64-Bit-Ausgaben herunterladen. Die Betaversion richtet sich an Webentwickler und -designer und soll dabei helfen, die neuen Funktionen von Microsoft Webbrowser zur Verbesserung ihrer Websites zu nutzen.

In Microsofts neuem Web-Browser können nun Aufgaben wie Versenden von Daten per Mail oder das Nachschlagen einer Adresse bei einem Stadtplandienst in einem Kontextmenü veranlasst werden. Nutzer können "WebSlices" in ihre Favoritenleiste einhängen, ein Klick darauf macht den schnellen Blick auf Websiten möglich. Von CSS 2.1 übernimmt der IE8 die @page-Medien für verschönerte Druckausgabe. Mit DOM Storage implementiert IE8 einen in HTML5 spezifizierten Speichermechanismus, den auch Firefox bereits kennt. Die Wiederherstellung sorgt für ein nahezu nahtloses Weiterarbeiten nach Abstürzen mit den zuvor offenen Tabs.

Siehe dazu auch:

(anw)

Anzeige
Anzeige