Menü

Beta von VirtualBox 2.2

vorlesen Drucken Kommentare lesen 3 Beiträge

Sun Microsystems hat die erste Beta der kommenden Version 2.2 der freien Virtualisierungslösung VirtualBox zum Download freigegeben. Zu den Neuerungen gehören 3D-Grafikbeschleunigung für Linux-Gastsysteme, besserer USB-Support, eine höhere Performance, eine bessere Unterstützung von OpenSolaris als Gastsystem und die (noch experimentelle) Unterstützung von Mac OS 10.6. Hinzu kommen zahlreiche Fehlerkorrekturen. Details nennen die Release Notes. (odi)