Menü

Biometrische Software für Visa-Anträge

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 5 Beiträge

Das Dresdner Softwareunternehmen Cognitec Systems GmbH meldet, einen Auftrag zur biometrischen Gesichtserkennung vom Bundesverwaltungsamt in Köln erhalten zu haben. Im kommenden Jahr werde Cognitecs Software die Behörde befähigen, die bei Visa-Anträgen gescannten Fotos mit denen zu vergleichen, die bereits in einer Datenbank gespeichert sind. Nach Angaben des Unternehmens habe die Bundesbehörde bereits zwei Millionen Aufnahmen gesammelt und erwarte weitere zwanzig Millionen in wenigen Jahren. (bbu)

Anzeige
Anzeige