Menü

Bis zu 200 Gratis-SMS bei Online-Order

vorlesen Drucken Kommentare lesen 77 Beiträge

Wer seinen Handy-Vertrag über den Online-Shop des Mobilfunkanbieters VIAG Interkom abschließt, soll pro Monat 24 Euro (46,94 DM) für das Versenden von Kurzmitteilungen gutgeschrieben bekommen. Damit lassen sich bei den Tarifen Genion-Home und -City innerhalb des Viag-Netzes rund 200 SMS kostenfrei verschicken. Bis zum Jahresende gelten außerdem die Weihnachtsangebote: Viag verlangt bei den Standardtarifen die ersten sechs Monate keine Grundgebühr. Beim Startertarif ohne Handy wird die Grundgebühr sogar für zwölf Monate und dazu die Anschlussgebühr erlassen.

Viag Interkom will seinen Kunden über das Genion-Portal Zugriff auf die eigenen Rechnungen der letzten sechs Monate gewähren, die sie dort kontrollieren, abspeichern und ausdrucken können sollen. Einzelverbindungsnachweise stehen bis zu drei Monate lang zur Verfügung. Ein Online-Vertragsmanager erlaubt die Abfrage der persönlichen Daten, die sich auch ändern lassen, etwa bei Wechsel der Bankverbindung oder nach einem Umzug. Auch die Tarifart soll gewechselt werden können. (rop)