Menü

Bloomberg unterstützt Crowdfunding-Kampagne für Ubuntu Edge

vorlesen Drucken Kommentare lesen 18 Beiträge

Mit Bloomberg hat die Kampagne für Ubuntu Edge ihren ersten großen Unterstützer aus der Wirtschaft gefunden: Mit einem Beitrag von 80.000 US-Dollar hat sich das Unternehmen 100 Geräte gesichert. (vbr)