Menü

Blu-ray Disc soll Patente verletzen

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 175 Beiträge
Von

Die in Kalifornien ansässige Target Technology Company wirft Sony im Zusammenhang mit der Blu-ray Disc Patentrechtsverletzungen vor. Nach Angaben von Target Technology setzt Sony beim Aufbau der Blu-ray Disc unerlaubt reflektive Schichten ein, für die Target Technology ein Patent besitzt. Allerdings wurde das Patent erst im April 2004 beantragt und im März letzten Jahres gewährt, während die Blu-ray Disc bereits 2002 vorgestellt wurde.

Obwohl auch andere Firmen die Blu-ray Disc einsetzen, richtet sich das Verfahren bislang nur gegen Sony Computer Entertainment America, Sony Pictures und Sony DADC. Target Technology hat sich auf die Herstellung von DVD-Sputter-Schichten aus Silber-Legierungen spezialisiert, die kostengünstiger sind als die sonst verwendeten Gold- oder Silizium-Beschichtungen. (rij)