Menü

Brennsoftware K3b 2.0 mit Blu-ray-Support

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 285 Beiträge

Ab sofort steht der Quelltext von K3b 2.0 zum Download bereit. Mit dieser Version haben die Entwickler die beliebte Brennsoftware fast komplett auf KDE 4 portiert. So nutzt K3b 2.0 nun Solid zur Hardware-Erkennung.

Als neue Funktion ist die Unterstützung für das Brennen von Blu-ray-Medien dazugekommen. Außerdem haben die Entwickler einige Dialoge zusammengefasst und dem Programm zum Oxygen-Theme passende neue Icons spendiert. Ansonsten haben sie an der Optik nichts geändert, sodass die Benutzer sich nicht umgewöhnen müssen. (amu)

Anzeige
Anzeige