Menü

Bundesjustizministerium eröffnet Forum zu Urheberrechtsnovelle

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 166 Beiträge

Das Bundesjustizministerium hat ein Internet-Forum eröffnet, in dem offene Diskussionen zur Urheberrechtsnovelle stattfinden sollen. "Ziel der Urheberrechtsnovelle ist ein zukunftsfähiges und von Verbrauchern und Rechtsinhabern gleichermaßen akzeptiertes Urheberrecht", sagte Justizministerin Brigitte Zypries. "Das Forum bietet allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, die Fragestellungen eines modernen Urheberrechts zu diskutieren."

Unter dem Topic "Privatkopie & Kopierschutz" findet eine Umfrage zu einem heiklen Thema statt: Sollten private digitale Kopien erlaubt werden? Die Teilnahme setzt eine Registrierung voraus. Im Forum dürfte es bald hoch hergehen, wird doch das federführende Justizministerium für den Referentenentwurf zum so genannten 2. Korb der Urheberrechtsnovelle von vielen Seiten kritisiert.

Zum Entwurf des Bundesjustizministeriums für die weitere Novellierung des Urheberrechts siehe auch:

Zur Auseinandersetzung um das Urheberrecht siehe auch: (ad)