zurück zum Artikel

Bundle aus Photoshop und Lightroom für Bestandskunden

Adobe hat auf der Keynote zur Photoshop World[1] in Las Vegas unter dem Titel "Photoshop Photography Program" ein Upgrade-Angebot vorgestellt. Das Paket umfasst Photoshop CC und Lightroom 5 zu einem Preis von 10 Euro im Monat. Das Angebot gilt für Kunden mit einer Photoshop-Lizenz der Version CS3 oder höher und ist befristet bis zum 31.12.2013. Mit zum Programm gehören die Dateiverwaltung Bridge sowie 20 GByte Online-Speicherplatz und ein Zugang zu Adobes sozialem Netzwerk für Kreative Behance.

Viele Adobe-Kunden sind lediglich an den Produkten zur Foto- und Bildbearbeitung interessiert. Eine Mietlizenz für ein einzelnes Programm, etwa für Photoshop, kostet aber regulär 25 Euro. Das gesamte Cloud-Angebot schlägt mit über 60 Euro pro Monat zu Buche; zu teuer für viele Kunden. Mit dem Angebot verbilligt Adobe die Preise für Photoshop-Nutzer deutlich und legt das Fotoworkflowprogramm Lightroom noch obendrauf.

Das Rabattangebot soll zusammen mit dem Erscheinen von Lightroom 5.2 "in ein paar Wochen" Realität werden. Das geht aus einem Eintrag im Adobe-Blog[2] hervor.

[Update 05.09.2013 18:30 Uhr] Die von Adobe angegebenen 10 Euro sind als Nettopreis zu verstehen. Inklusive Mehrwertsteuer soll der Preis bei etwa 12,30 Euro liegen. Die genannten Preisangaben für Einzelprodukte (24,59 Euro) und das vollständige Cloud-Angebot (61,49 Euro) hingegen enthalten bereits die Mehrwertsteuer.

Siehe dazu auch:

(akr[5])

URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-1950517

Links in diesem Artikel:
[1] http://photoshopworld.com/
[2] http://blogs.adobe.com/creativelayer/introducing-the-photoshop-photography-program/
[3] http://www.heise.de/download/photoshop.html
[4] http://www.heise.de/download/photoshop-lightroom.html
[5] mailto:akr@ct.de