Menü

CES: 3D-Scanner für Ganzfigur und feine Details

Auch auf der CES bestätigt sich: Wo 3D-Drucker sind, sind auch die 3D-Scanner nicht weit – viele organische Formen sind schneller per Laser, Fotogrammetrie oder Lichtschnittverfahren erfasst als in 3D konstruiert.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 10 Beiträge
CES: 3D-Scanner für Ganzfigur und feine Details

Die immer billigeren 3D-Drucker nehmen auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas von Jahr zu Jahr mehr Raum ein. Aber auch die 3D-Scanner sind in diesem Jahr gut vertreten. Unsere Bilderstrecke zeigt einige interessante Exemplare vom Eigenbau-Modell bis zur Anlage für Shopping-Malls, vom Ganzkörper-Scanner bis zum Drehtellergerät für eher handliche Objekte.

CES 2015: 3D-Scanner (8 Bilder)

Für ganze Kerle: Artec Shapify Booth

Die Shapify Booth des luxemburgischen Herstellers Artec scannt komplette Personen in zehn Sekunden.

(pek)

Anzeige
Anzeige