Menü

CODE_n: Datencruncher gesucht

vorlesen Drucken Kommentare lesen 7 Beiträge

Zum dritten Mal veranstaltet die GFT Technologies AG gemeinsam mit der Messe AG sowie dem Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsunternehmen EY den Startup-Wettbewerb CODE_n. Gesucht sind in diesem Jahr junge Firmen mit Geschäftsmodellen, die sich dem intelligenten, effizienten Umgang mit riesigen Datenmengen widmen.

Die 50 besten Bewerber erhalten einen kostenlosen Ausstellungsbereich auf der CeBIT 2014. Aus diesen wird der Gewinner des mit 30.000 Euro dotierten CODE_n14 Awards ermittelt. Wer an dem Wettbewerb teilnehmen will, muss sich aber sputen: Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 31. Oktober. Details zum Anmeldeprozedere finden sich auf der Homepage von CODE_n. (jo)