Menü

Call for Presentations für die Berlin Buzzwords 2011

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 4 Beiträge

Die zweite Auflage der Berlin Buzzwords, einer Konferenz zu skalierbarer Datenspeicherung und -verarbeitung sowie Suchmaschinen für große Datenmengen, findet am 6. und 7. Juni in der Urania in Berlin statt. Konkret geht es um um Themen wie das MapReduce- und Speicher-Framework Apache Hadoop, die Such-Software Apache Lucene und deren Aufsatz Solr sowie um NoSQL-Datenbanken wie CouchDB, HBase und MongoDB.

Die Veranstalter suchen nach Referenten, die zu diesen und verwandten Themen Vorträge halten wollen. Erwünscht sind technische Präsentationen, die sich mit den Interna der Software selbst oder deren Einsatz in konkreten Anwendungsszenarien beschäftigen. Details enthält der Call for Presentation. Vorschläge können bis zum 1. März eingereicht werden.

Im vergangenen Jahr verzeichnete die Berlin Buzzwords 2010 über 300 Besucher. Die Folien der dort gehaltenen Vorträge sind im Netz verfügbar. (odi)

Anzeige
Anzeige