Menü
Cebit

CeBIT-Special auf heise online

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 6 Beiträge

Exakt vier Wochen vor Eröffnung der Messe am 5. März startet heise online wie gewohnt das CeBIT-Special. Hier finden Sie Informationen zu Anfahrt, Übernachtungsmöglichkeiten und Freizeitgestaltung in Hannover, damit Sie den Besuch in der niedersächsischen Landeshauptstadt gut geplant antreten. Die CeBIT öffnet ihre Pforten fünf Tage lang, am Samstag – dem letzten Tag – ist der Zugang auch für Schüler und Studenten erschwinglich: Sie kommen bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises für 18 Euro auf das Gelände, an den anderen Tagen kostet der Eintritt 40 Euro (weitere Preise nennt die Seite Messe-Info und Termine). Die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist im Ticketpreis enthalten.

Das CeBIT-Special hilft auch bei der Planung des Abendprogramms: Der kleine Hannover-Führer stellt die schönsten Seiten der Messestadt vor, der Restaurantführer, der erneut in Zusammenarbeit mit dem hannoverschen Stadtmagazin Schädelspalter erscheint, listet weit mehr als 100 der besten Restaurants, Bars, Kneipen und Clubs.

Auch der Heise Zeitschriften Verlag hat natürlich einen Stand auf der CeBIT: In Halle 5, Stand F18 präsentieren sich die c't, iX, Technology Review und heise online. Auf der Rückseite des Stands gibt es wieder einen großen Vortragsbereich, einige Highlights nennt der Artikel Heise auf der CeBIT – das gesamte Programm geht in wenigen Tagen online.

Wer am Abend auf dem Messegelände bleiben möchte, findet einen Anlass dazu vielleicht in unserem traditionellen Partyführer. Dabei sind wir wie immer auf ihre Mithilfe angewiesen: Tragen Sie bitte die Termine für ihre Messeparty in das Formular ein und geben Sie auch an, ob Ihre Gäste eine Einladung benötigen. Wir überprüfen jeden Eintrag durch eine telefonische Nachfrage beim Veranstalter. Wenige Tage vor der CeBIT stellen wir dann die Liste online, zudem verschicken wir sie über einen täglichen Newsletter.

Einen Überblick über die CeBIT-Themen liefern wir nicht nur hier im Special, sondern auch in Ausgabe 6 der c't. In der Zeit bis dahin – und auch während der CeBIT – versorgen wir Sie hier im CeBIT-Special mit aktuellen Nachrichten.

Siehe dazu:

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige