Menü

Cherry plant Linux-Tastatur

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 1187 Beiträge

Die Cherry GmbH entwickelt derzeit ein Tastaturkonzept, das speziell auf die Bedürfnisse von Linux-Anwendern zugeschnitten sein soll. Dazu hat das Unternehmen vor kurzem eine Kooperation mit Suse Linux geschlossen, teilte die Firma mit. Die neue Tastatur aus der Reihe Cherry CyMotion soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Wie die Tastatur aussehen wird, was sie kostet und welche besonderen Funktionen sie haben soll, teilte Cherry hingegen nicht mit.

Cherry richtet sich nach eigenen Angaben seit einiger Zeit auf den Endkundenmarkt aus. Dazu passe der Schritt in den Linux-Markt und die Zusammenarbeit mit Suse Linux. So sollen "alle Vorteile, die den Microsoft Anwendern schon seit Jahren in Sachen Bedienkomfort in der Dateneingabe geboten werden, nun endlich auch den Linux-Benutzern" zugute kommen, heißt es. (anw)

Anzeige
Anzeige