Menü

Cisco gibt VPN-Client für Mac OS X 10.4 heraus

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 95 Beiträge

Mac-Anwender mit Remote-Zugriff auf das Firmen-LAN über Cisco-VPNs können nun wieder auf die Cisco-Software zurückgreifen. Wie bereits Ende April angekündigt hat Cisco die Version 4.6.03.0160 seines VPN-Clients für Mac OS X 10.4 herausgegeben.

Die alte Version des Clients war mit Apples neuer Systemversion Tiger inkompatibel. Anwender, die auf Ciscos VPN-Client angewiesen waren, hatten die Wahl, mit dem Upgrade von Panther auf Tiger zu warten oder ihres Fernzugriffs verlustig zu gehen. Die Software steht für registrierte Benutzer auf den Seiten des Herstellers zum Download bereit. (dab)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige