Menü

Cognos-Aktionäre stimmen Übernahme durch IBM zu

Die Aktionäre des kanadischen Softwareherstellers Cognos haben der angepeilten Übernahme durch den IT-Konzern IBM zugestimmt. Während der außerordentlichen Versammlung habe sich eine Zustimmung von 99,8 Prozent ergeben, geht aus einer Mitteilung hervor.

Die Transaktion bedürfe noch der Genehmigung durch kanadische Gerichte, teilte Cognos weiter mit. Damit werde bereits für diesen Mittwoch gerechnet. Die US-Kartellbehörde hat im Dezember 2007 bereits zugestimmt. IBM will das Unternehmen für 58 US-Dollar je Aktie in bar oder insgesamt fünf Milliarden Dollar übernehmen. (anw)

Anzeige
Anzeige