Menü

Computerclub 2 plant Sondersendungen

vorlesen Drucken Kommentare lesen 133 Beiträge

Der im Juli unter dem Namen Computerclub 2 wieder auferstandene ehemalige Computerclub des WDR plant für den 1. Weihnachtstag und den Neujahrstag jeweils eine einstündige Sondersendung. Neben den Initiatoren Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph, die früher auch die Fernsehsendung moderiert haben, kommt in der Audiosendung unter anderem Rolf Dieter Klein zu Wort. Klein hatte in den 80er-Jahren die Idee zu einem Selbstbauprojekt, das zum Bestandteil des NDR-Schulfernsehens wurde. Die Sendungen des Computerclub 2 dauern ansonsten eine halbe Stunde. Sie stehen regelmäßig montags um 20.00 Uhr als Ogg-Vorbis- oder MP3-Datei zum Download bereit oder können als Streaming abgerufen werden. (anw)