Menü
Computex

Computex-Special auf heise online

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 3 Beiträge
Von

Taiwans Hauptstadt Taipeh ist vom 5. bis 9. Juni erneut der Austragungsort für die Computex – die weltweit zweitgrößte IT-Messe. heise online begleitet die Messe zum zweiten Mal mit einem Online-Special, das nicht nur Informationen zur Veranstaltung gibt, sondern auch Land und Leute vorstellt.

Ob zu Unterkunft, Devisenumtausch oder dem Verkehr in Taiwans größter Stadt – das Special hilft bei der Planung der Reise und dem Aufenthalt, ob auf dem Messegelände oder bei der Erholung nach dem Messetag. Bei der Planung der Anreise ist jedoch Eile geboten: Die besten Flugverbindungen dürften bereits besetzt sein, wer jetzt noch bucht, muss mit langen Wartezeiten auf internationalen Umsteigeflughäfen rechnen.

Der Messebesuch plant sich am einfachsten über die Austellerlisten und die Hallenpläne. Wie man am einfachsten vom Hotel zum Messegelände – und zurück! – kommt, verrät der Ratgeber ebenfalls.

Bekannte und unbekannte Seiten des Landes zeigen unsere Bilderstrecken zu den Themen Taiwan, Taipeh und Essen und Trinken. Ebenfalls neu ist der kleine Sprachführer, die Aussprache einiger Wörter lässt sich anhand kleiner Audio-Schnipsel erlernen. Wer noch einige Tage Zeit erübrigen kann, findet im Taiwan-Ratgeber Tipps zu Reisen innerhalb Taiwans.

Doch schon das Abendprogramm in Taipeh ist keinesfalls langweilig. Einen Besuch wert ist auf jeden Fall der derzeit höchste Wolkenkratzer der Welt. Der nach der Anzahl seiner Stockwerke benannte Taipei 101 liegt direkt am Messegelände, weitere Attraktionen der Hauptstadt sind im Bereich Taipeh touristisch beschrieben. Reisende mit empfindlichen Mägen sollten auf jeden Fall unsere Übersicht über das Essen in Taiwan berücksichtigen.

Die wichtigsten Themen der Messe nennt die Vorschau; die wichtigsten Veranstaltungen auf der Messe finden Sie in der Event-Übersicht. Die Artikel werden in den nächsten Tagen durch Newsmeldungen ergänzt, in denen die Redakteure direkt vor Ort über die Highlights und Trends der Computex berichten. (ll)