Menü

Convertible-Notebook bei Aldi: Medion Akoya E2228T für 280 Euro ab 27. April

Aldi Süd und Nord bieten ab dem 27. April das Convertible-Notebook Medion Akoya E2228T mit Fingerabdrucksensor und Full-HD-Touchscreen für 280 Euro an.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 486 Beiträge

Das Medion Akoya E2228T ist ein Convertible-Notebook mit einem 11,6 Zoll großen IPS-Full-HD-Touchscreen und einem Fingerabdrucksensor, über den man sich mit Windows Hello anmelden kann. Bei Aldi Nord und Süd gibt es das E2228T ab dem 27. April für 280 Euro zu kaufen. Das Convertible lässt sich als klassischer Laptop sowie als Tablet-Ersatz nutzen.

An Bord arbeitet ein x5-z8300 von Intel, der mit 1,44 GHz taktet. Im Burst-Mode schafft der Vierkerner 1,84 GHz. Dem Atom-Chip stehen 4 Gigabyte DDR3-Arbeitsspeicher zur Seite. Recht knapp bemessen ist der interne Flash-Speicher: Er fasst gerade einmal 64 Gigabyte, wovon ein nicht unerheblicher Teil schon für die Windows-10-Installation draufgeht. Intels Wireless-AC-3165-Karte unterstützt 802.11ac-WLAN und Bluetooth 4.1.

Medion Akoya E2228T (5 Bilder)

Für Videotelefonate sind eine HD-Webcam sowie ein Mikrofon verbaut, der Akku fasst 37 Wattstunden und soll für bis zu 9 Stunden Betrieb ausreichen. An Anschlüssen hat Medion einen microSD-Kartenleser, zwei USB-Anschlüsse (2.0 und 3.0) sowie einen miniHDMI-Anschluss und eine kombinierte Audio-Buchse verbaut. Im Kaufpreis inbegriffen ist außerdem ein Jahresabo von Office 365 Personal.

(Quelle: Video: Aldi Süd)

(dahe)