Menü

CrossOver unterstützt mehr Windows-Spiele

vorlesen Drucken Kommentare lesen 208 Beiträge

Codeweavers hat CrossOver Games veröffentlicht, das auf der aktuellen Version der API-Emulation Wine basiert und populäre Windows-Spiele auf den Linux- und Mac-OS-X-Desktop bringt. Zu den offiziell unterstützten Titeln gehören unter anderem "World of Warcraft", "Civilization IV", "Max Payne 2" und "Grand Theft Auto 2".

Auf der Codeweavers-Website steht eine Testversion zum Download bereit, die Nutzer von "CrossOver Mac" und "CrossOver Linux Professional" mit ihren Benutzerdaten als Vollversion freischalten können. Einzeln kostet die Software 37 Euro. Bereits vor einem Jahr hatte Codeweavers erste Unterstützung für Windows-Spiele in CrossOver eingebaut. (amu)