Menü
E3

Cyberpunk 2077 erscheint am 16. April 2020, E3-Trailer zeigt Keanu Reeves

Neuer Trailer und Release-Datum: Cyberpunk 2077 erscheint im April 2020 und hat sogar einen digitalen Keanu Reeves im Gepäck.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket  speichern vorlesen Drucken Kommentare lesen 23 Beiträge

Cyberpunk 2077 – mit dem digitalen Abbild von Keanu Reeves

Von

Das von vielen Spielern heiß erwartete Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 soll am 16. April 2020 erscheinen. Dies kündigten die Entwickler von CD Projekt Red an und veröffentlichten im dem Zuge einen neuen Trailer. Er zeigt vornehmlich Zwischensequenzen in Spielgrafik. Dabei tritt auch ein digitales Abbild von Keanu Reeves auf, der im Spiel die Figur des Rockstars Johnny Silverhand verkörpert.

Aktuelles zur Spielemesse E3 2019

mehr anzeigen

Cyberpunk 2077 (17 Bilder)

In der Welt des Cyberpunk geht es hart zur Sache. Die Menschen putschen sich mit Implantaten und Drogen auf. Die USK wird das Spiel wohl erst ab 18 Jahren freigeben.
(Bild: CD Projekt Red)

Im August 2018 hatte CD Projekt Red bereits einen 50-minütigen Trailer von Cyberpunk 2077 veröffentlicht, der tatsächliches Gameplay zeigt – dies stammt allerdings noch aus einer frühen Version des Spiels. Cyberpunk 2077 spielt in Night City, einer frei begehbaren Megastadt. Dabei steuert der Spieler einen gesetzlosen Söldner, "V" genannt". Er ist auf der Jagd nach einem Körperimplantat, das Unsterblichkeit verspricht. Auf seinem Streifzug durch die Stadt kann der Spieler seine Fähigkeiten stetig verbesssern – dabei soll auch der Spielstil des Charakters Einfluss auf die Spielumwelt haben.

E3: Vorstellung und Trailer von Cyberpunk 2077 (Quelle: Microsoft)
Cyberpunk 2077 läuft auf Windows-10-PCs und soll ab dem 16. April 2020 über die Online-Plattform GOG erhältlich sein. Überdies wird es Versionen für die Spielkonsolen Playstation 4 und Xbox One geben.

Die neuesten E3-Trailer und Live-Kommentare zu den Konferenzen finden Sie ständig aktualisiert auf unserer E3-Überblicksseite:

(mfi)