DSL-Geschäftskunden-Anschlüsse bei der Telekom gestört

Die Telekom kämpft derzeit mit einer Großstörung. Betroffen sind Geschäftskunden-Anschlüsse.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 106 Beiträge

(Bild: dpa, Rolf Vennenbernd)

Von
  • Urs Mansmann

Seit den frühen Morgenstunden des heutigen Donnerstags sind zahlreiche Geschäftskunden-DSL-Anschlüsse der Telekom gestört. Weder Internetzugang noch Telefonie funktionieren.

Betroffen sind offenbar Anschlüsse mit fester IP-Adresse, wie der Telekom-Service per Twitter mitteilt. Zunächst hieß es, die Störung sei bis 10 Uhr behoben, inzwischen ist von 14 Uhr die Rede. Weitere Informationen zur Ursache der Störung gab die Telekom bislang nicht heraus. (uma)