Datenpanne beim Hoster 1blu

Aufgrund eines technischen Problems hat der Hoster 1blu offenbar Web-Sites seiner Kunden in den Auslieferungszustand zurückversetzt.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 329 Beiträge
Von
  • Peter Siering

Aufgrund eines technischen Problems hat der Hoster 1blu offenbar Web-Sites seiner Kunden in den Auslieferungszustand zurückversetzt. Die betroffenen Kunden erhielten eine Mail von 1blu, in der harmlos von einem "außerplanmäßigen Hardwaretausch" die Rede war. Es sei "zu Einschränkungen der Erreichbarkeit" gekommen. Die betroffenen Kunden staunten nicht schlecht, wenn sie der in der Mail enthaltenen Aufforderung nachkamen und die Vollständigkeit der Inhalte prüften: Mehrere Leser wussten heise online zu berichten, dass sämtliche Dateien und Logs aus ihrem Web-Space verschwunden sind. In den AGB von 1blu findet sich allerdings der Hinweis, dass der Kunde selbst für die Sicherung verantwortlich ist – entsprechend heißt es in der Mail: "spielen Sie bei Bedarf ein Backup der Daten Ihres Webspaces ein". (ps)