Menü

Datenschutzgrundverordnung: Böses Erwachen der Domainverwaltung ICANN

Basteln am neuen Whois-Standard

Inhaltsverzeichnis

Die Vorarbeiten für künftige Registry Directory Services (RDS) – so heißt der Nachfolger des alten Whois – gehen trotz des Zähneklapperns über die Datenschutzgrundverordnung in der ICANN dabei weiter. RDS bringt einerseits viele technische Neuerungen, beispielsweise die Möglichkeit, auch nicht-lateinische Zeichensätze bei den Whoisdaten zu verwenden.

Andererseits bringt es aber eben auch die Chance, mehr Datenpunkte zu verarbeiten und diese zu unterschiedlichen Konditionen wieder an verschiedene "Kunden" herauszugeben. Die Datenschutzgrundverordnung wirft auch da ihre Schatten voraus. Die Arbeitsgruppe Next Generation RDS räumte beispielsweise im Rahmen ihrer Konsultation durchaus ein, dass sich Registry und Registrare bereits aktuell herrschende Datenschutzgesetze verletzen. Bislang wagte sich die Arbeitsgruppe dabei nur an einen "Minimaldatensatz" heran – und selbst bei diesem melden manche Teilnehmer der Arbeitsgruppe und auch des Plenums in Südafrika Bedenken an, dass es sich um personenbezogene Daten handeln kann.

Eine Vertreterin er US-Regierung rief in Johannesburg dazu auf, den Schutz der Verbraucher als Anlass für das Sammeln der Registrierdaten zu betonen. Damit lasse sich eine rechtliche Basis für das Sammeln der Daten begründen. Neustar-Juristin Burr riet, die verschiedenen Nutzergruppen – auch Strafverfolger, Cybercrime-Jäger, Rechteinhaber – nach deren Gebrauch der Daten zu fragen, um die Notwendigkeit der Speicherung darzulegen. Doch dadurch würde man die Datenspeicherung mit den Ansprüchen Dritter begründen. Ob die neu ermächtigten Datenschützer damit zufrieden gestellt werden können, bleibt abzuwarten. Der oberste EU-Datenschützer, Giovanni Buttarelli, hatte mit Kollegen der UN und des Europarates bereits angekündigt, dass sie die Datenverarbeitung im Domaingeschäft genau beobachten wollen.

Domain Name: EXAMPLE.TLD

WHOIS Server: whois.example.tld

Referral URL: http://www.example.tld

Updated Date: 2009-05-29T20:13:00Z

Creation Date: 2000-10-08T00:45:00Z

Registry Expiry Date: 2010-10-08T00:44:59Z

Sponsoring Registrar: EXAMPLE REGISTRAR LLC

Sponsoring Registrar IANA ID: 5555555

Domain Status: clientDeleteProhibited

Name Server: NS01.EXAMPLEREGISTRAR.TLD

Name Server: NS02.EXAMPLEREGISTRAR.TLD

DNSSEC: signedDelegation

(kbe)