Menü

DeNIC beschleunigt Providerwechsel

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 55 Beiträge

Das AuthInfo-Verfahren transferiert Domains ohne Verzögerung von einem Provider zum anderen.

(Bild: Denic)

Die für die Verwaltung der Länderdomain .de zuständige Registrierungsstelle DeNIC bietet ab Dezember ein neues Verfahren für den Providerwechsel einzelner Domains an. Das AuthInfo genannte Prozedere benötigt ein Passwort und einen Transfercode, um den Transfer einer Domain zwischen zwei Internet-Service-Providern anzustoßen. Für das herkömmliche, asynchrone Verfahren sind mehrere Tage Reaktionszeit vorgesehen, sodass ein Providerwechsel bis zu fünf Tage dauern kann. Das AuthInfo-Verfahren überprüft lediglich ein beim DeNIC hinterlegtes AuthInfo, sodass der Wechsel im Voraus geplant werden kann.

Für einen Domain-Transfer per AuthInfo beantragt man beim alten Provider einen Transfer-Code (AuthInfo), den der Provider verschlüsselt beim DeNIC hinterlegt. Dieser Code ist durch ein Passwort geschützt, das entweder der alte Provider oder der Domain-Besitzer setzt. Der AuthInfo-Auftrag ist zudem nur begrenzte Zeit gültig, laut DeNIC verfällt er spätestens nach 30 Tagen. Der eigentliche Transfer startet, wenn der Domain-Besitzer dem neuen Provider die AuthInfo mitteilt und dieser sie mit der beim DeNIC gespeicherten Fassung vergleichen kann.

Falls der alte Provider das AuthInfo-Verfahren nicht unterstützt, der Provider nicht mehr existiert oder er nicht erreichbar ist, kann der Domain-Inhaber einen Providerwechsel-Passwort auch direkt beim DeNIC beantragen. Der neue Provider stößt anschließend die AuthInfo-Generierung beim DeNIC an, das die erzeugte AuthInfo den Domaininhaber per Einschreiben an die in den Domaindaten hinterlegte Adresse zusendet. Im Unterschied zum bisherige Verfahren kann beim AuthInfo-Verfahren gleichzeitig der Domain-Inhaber wechseln, sofern kein DISPUTE-Eintrag dem entgegensteht. Mittels AuthInfo lassen sich die Domain-Daten jedoch nicht aktualisieren, auch kann der Domain-Eintrag damit nicht gelöscht werden. (rek)

Anzeige
Anzeige