DebConf12 findet in Nicaragua statt

Vom 8. bis 14. Juli 2012 trifft sich die Debian-Community zu ihrer alljährlichen Konferenz in Managua.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von
  • Oliver Diedrich

Vom 8. bis 14. Juli 2012 trifft sich die Debian-Community zu ihrer alljährlichen Konferenz in Managua. Vor der DebConf12 findet vom 1. bis 7. Juli das DebCamp statt, in dem die Entwickler aktuelle Aufgaben anpacken. Organisiert wird die Konferenz von der Debian-Community in Nicaragua und anderen zentralamerikanischen Ländern; die Kosten werden größtenteils von Sponsoren übernommen, darunter der britische Hoster Bytemark, der Cloud-Anbieter Rackspace und der Domänen-Registrar gandi.net. (odi)