zurück zum Artikel

Debian 5.0 erschienen

Ganz hat es zum Termin 1234567890[1] ja nicht geklappt, aber lange ließ die neue Debian-Version[2] nach dem Ablauf dieser Frist nun doch nicht mehr auf sich warten: Nach fast zwei Jahren Entwicklungszeit ist die neue Version 5 von Debian[3] GNU/Linux erschienen. Lenny, so der Spitzname, bringt neben aktualisierter Software (Kernel 2.6.26, X.org 7.3, Gnome 2.22) ein grafisches Installationswerkzeug und einen gegenüber der Vorversion 4 (Etch) deutlich besser vorkonfigurierten Desktop. Einen ersten Test[4] finden Sie auf heise open[5].

Siehe dazu auf heise open:

Siehe dazu auch:

* Debian[7] im heise Software-Verzeichnis (Mirko Dölle) / (mid[8])


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-195798

Links in diesem Artikel:
[1] http://www.heise.de/newsticker/1234567890--/meldung/132347
[2] http://www.debian.org/News/2009/20090214
[3] http://www.debian.org
[4] https://www.heise.de/ct/artikel/Debian-Lenny-5-0-im-Kurztest-Update-221707.html
[5] http://www.heiseopen.de
[6] http://www.heise.de/open/Debian-Lenny-5-0-im-Kurztest--/artikel/132528
[7] http://www.heise.de/software/download/debian/46809
[8] mailto:mid@ct.de