Menü

Der Bitcoin-Goldrausch

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 265 Beiträge

In den letzten Monaten hat sich die Internet-Währung Bitcoin rasant entwickelt: Der Kurs hat sich innerhalb eines halben Jahres verzehnfacht, immer mehr Online-Händler akzeptieren Bitcoins als Zahlungsmittel, sogar in ersten Läden kann man damit bezahlen. Die digitale Währung, die weder von Banken noch von Regierungen kontrolliert wird, erhält immer mehr Aufmerksamkeit; Bitcoin-Mining, das Errechnen eigener Bitcoins, wird zum Goldrausch des Internet-Zeitalters.

Das c't-Dossier "Der Bitcoin-Goldrausch" erklärt, wie die digitale Währung funktioniert, wie man an Bitcoins kommt und was man damit anfangen kann. Sie erhalten das E-Book für 2,49 € unter anderem bei Amazon für den Kindle, im Epub-Format für viele Reader bei Beam und im Heise-Shop sowie bei Apple iBooks. Die Artikel stammen aus c't 19/13 und c't 25/13:

• Coins für alle Fälle: Wie sich die Kryptowährung Bitcoin langsam etabliert
• Der Bitcoin-Goldrausch: Warum immer mehr Leute Bitcoins schürfen und nur wenige dabei reich werden
• Spezialhardware fürs Bitcoin-Mining
• So funktioniert die Kryptowährung Bitcoin (odi)

Anzeige
Anzeige