Menü

Deutsche Telekom kauft Click&Buy komplett

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 66 Beiträge
Von

Die Deutsche Telekom übernimmt den Internet-Zahlungsdienstleister Click&Buy komplett. Der Bonner Konzern habe die Anteile der übrigen Eigner aufgekauft und seine bisherige Beteiligung von 20 Prozent aufgestockt, sagte ein Telekom-Sprecher auf Anfrage. Er bestätigte damit Berichte der WirtschaftsWoche und der Financial Times Deutschland. Über den Preis machte er zunächst keine Angaben. Neben Click&Buy hat die Telekom bereits ihren eigenen Bezahldienst T-Pay. Die Marke Click&Buy solle aber erhalten bleiben.

Die Telekom will künftig mehr Geld aus Internetdiensten und Dienstleistungen erwirtschaften. Das Geschäftsmodell der Telekom und damit auch der Umsatzmix sollten sich grundlegend verändern, hatte Telekom-Chef René Obermann am Investorentag vergangene Woche angekündigt. Am Kölner Dienstleister Click & Buy waren zuvor noch die Schweizer Investoren-Familien von Fink und Anda sowie Intel Capital, der Investment-Ableger des Chip-Konzerns, beteiligt. (jk)