zurück zum Artikel

Devil schult gratis zu Windows 7 und Essential Server Solutions

In seiner Funktion als autorisierter Microsoft-Distributor veranstaltet der Braunschweiger Großhändler am 3. April 2009 eine Schulung für seine Fachhandelspartner. Das von der Devil AG [1] angebotene Training findet in der Hamburger Microsoft-Niederlassung statt und dreht sich um die Themen "Windows Essential Server Solutions" (WESS), Windows 7 [2] sowie Deployment und Upgrade. Die Teilnahme an der rund 3,5-stündigen Schulung ist für Devil-Reseller kostenlos – Interessenten müssen sich jedoch bis zum 25. März beim Distributor anmelden. (map [3])


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-208131

Links in diesem Artikel:
[1] http://www.devil.de
[2] https://www.heise.de/meldung/Sechs-Namen-fuer-Windows-7-Update-205180.html
[3] mailto:map@heise.de