Menü

Download: AMD-Grafiktreiber 18.6.1 mit Performance-Plus

Der neue AMD-Grafiktreiber soll die 3D-Performance in Warhammer Vermintide 2 um bis zu 10 Prozent steigern.

Download: AMD-Grafiktreiber 18.6.1 mit Performance-Plus in Warhammer Vermintide 2

Warhammer Vermintide 2

(Bild: Fatshark)

AMD hat den neuen Grafiktreiber "Radeon Software Adrenalin Edition 18.6.1" freigegeben, der die Leistung im Spiel Warhammer Vermintide 2 steigern soll. AMD verspricht eine bis zu 9 Prozent höhere Bildrate mit einer Radeon RX Vega 56 in der WQHD-Auflösung (256 × 1440 Pixel) im Vergleich zum Vorgängertreiber 18.5.2. Für die Radeon RX 580 gibt AMD einen Performance-Vorteil von bis zu 10 Prozent an.

Außerdem soll es mit dem neuen Treiber in diversen Spielen weniger Probleme geben. Subnautica soll keine schwarzen Bildschirme mehr während des Spieles oder Ladens zeigen und Sea of Thieves in der Cannon Cove nicht mehr abstürzen. Die Desktop-Ansicht von Windows soll auch auf 8K-Displays mit einer Radeon Pro Duo ordentlich dargestellt werden. Auf Multi-GPU-Systemen sollen in World of Tanks, Mittle Earth Shadow of War und World of Warcraft bestimmte Grafikfehler nicht mehr auftreten.

Der Treiber funktioniert mit Grafikkarten der Serien Radeon RX Vega, Radeon RX 500, Radeon RX 400 sowie den älteren Grafikkarten-Familien Radeon R5, Radeon R7, Radeon R9, Radeon HD 8500 bis HD 8900 und HD 7700 bis HD 7900. Der AMD Radeon Adrenalin Edition 18.6.1 lässt sich auf der AMD-Website herunterladen. (mfi)

Anzeige
Anzeige