Menü

Download: Nvidia-Treiber GeForce 398.11 WHQL für Vampyr und Jurassic Park World

Nvidia optimiert seinen neuen Grafiktreiber für die Spiele Vampyr und Jurassic Park World. Dazu behebt er Probleme mit Hitman und Call of Duty WW2.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 15 Beiträge
Download: Nvidia-Treiber GeForce 398.11 WHQL für Vampyr und Jurassic Park World

Der Parksimulator Jurassic Park World erscheint am 12. Juni.

(Bild: Frontier Developments)

Nvidia hat einen neuen Grafiktreiber veröffentlicht: den GeForce 398.11 WHQL. Er enthält Optimierungen für die Spiele Vampyr und Jurassic World Evolution (erscheint am 12. Juni). Letzteres soll auch im 3D-Stereo-Modus 3D Vision gut funktionieren. Außerdem unterstützt der 398.11 WHQL erstmals spezielle Displays, die sowohl High Dynamic Range (HDR) als auch die adaptive Synchronisierung G-Sync bieten.

Mit dem neuen Treiber soll es außerdem bei der Wiedergabe der Spiele Hitman Pro und Call of Duty WWII weniger Probleme geben. Hitman soll im DirectX-12-Modus bei aktiviertem SLI- und HDR-Modus nicht mehr abstürzen. Call of Duty soll auch im Dreischirmbetrieb fehlerfrei funktionieren.

Der Treiber läuft mit Grafikkarten der Serien GeForce 600, GeForce 700, GeForce 900 und GeForce 1000 sowie mit der Volta-Grafikkarte Nvidia Titan V. Er steht auf der Nvidia-Website für Windows 7, 8, 8.1 und Windows 10 zum Download bereit. (mfi)