Menü

Draft-N-WLAN-Router

vorlesen Drucken

Bild 1 [220 x 279 Pixel @ 4,8 KB]

Der Funk-Router Gigaset SE366 WLAN von Siemens sendet und empfängt Daten gemäß dem Entwurf für den kommenden Funkstandard IEEE 802.11n (Draft-N). Das Gerät besitzt eine interne und zwei externe Antennen sowie einen Switch mit vier Fast-Ethernet-Schnittstellen.

Die Funkdaten verschlüsselt der Router per WPA2-, WPA- und dem unsicheren WEP-Verfahren. Mit einer noch nicht veröffentlichten Firmware soll er auch das Wireless Distribution System (WDS) beherrschen, das mehrere Access-Points per Funk zu einem Backbone verbindet. Die Einrichtung und Verwaltung der Router-Funktionen wie Firewall, NAT und WAN-Zugang übernimmt eine Web-Oberfläche, die per Javascript-fähigen Web-Browser gesteuert wird. Laut Hersteller ist das Gerät ab Dezember 2007 im Handel erhältlich.

Gigaset SE366 WLAN
WLAN-Router
Hersteller Siemens
Systemanforderungen Breitband-Internet-Zugang, Netzwerk
Schnittstellen 4 × Fast-Ethernet, 1 × WLAN
Weitere Informationen Datenblatt
Preis 150 Euro