Menü

Dritter Blender-Film bereit zum Download

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 154 Beiträge

Als die Entwickler des quelloffenen 3D-Pakets Blender vor rund einem Jahr die erste Alpha-Version zur Ausgabe 2.5 vorstellten, fiel auch der Startschuss für das dritte Blender-Filmprojekt nach "Elephant's Dream" und "Big Buck Bunny". Das Projekt lief zunächst unter dem Codenamen "Durian", der offizielle Titel nach der Fertigstellung lautet "Sintel".

Den Blender-Film "Sintel" gibts zum Download und als Stream auf Youtube

Der Film erzählt in einer knappen Viertelstunde eine klassische Fantasy-Geschichte mit allem Pathos, das zum Genre dazugehört: Eine junge Kriegerin namens Sintel findet ein verletztes Drachenbaby und pflegt es gesund. Als dieses, kaum flügge geworden, von einem mächtigen alten Drachen geraubt wird, nimmt sie die Verfolgung auf.

Der Film steht im Web zum Download in verschiedenen Dateiformaten und Auflösungen bereit, zudem kann man ihn online auf YouTube mit mehrsprachigen Untertiteln sehen. Die offizielle Premiere fand am 27. September auf dem Nederlands Film Festival in Utrecht statt.

Siehe dazu auch:

  • Blender im heise Software-Verzeichnis

(pek)

Anzeige
Anzeige