Menü

Drucker mit Speicherkarten-Leser

vorlesen Drucken Kommentare lesen 8 Beiträge

Der Farbdrucker Stylus Photo 895 von Epson kann Fotos direkt von den Speicherkarten digitaler Kameras ohne Einsatz eines PCs ausgeben. Das Gerät unterstützt dabei gängige Kartenformate wie CompactFlash, SmartMedia, Memory Stick und Microdrive. Mit dem PC kann der Drucker zusätzlich über die USB-Schnittstelle kommunizieren.

Der Stylus Photo 895 arbeitet nach Angaben des Herstellers mit einer maximalen Druckauflösung von 2880 dpi. Die verschiedenen Druckereinstellungen lassen sich über ein Panelmenü vornehmen. Eine Voransicht des ausgewählten Bildes ohne PC ermöglicht ein kleines, optional erhältliches LC-Display, das auf den Drucker aufgesteckt wird. Außerdem kann das Gerät vom Inhalt der Speicherkarte einen Indexprint ausgeben. Neben dem Display bietet Epson eine Halterung für Rollenpapier. Der Stylus Photo 895 soll im Mai 2001 für 599 Mark in den Handel kommen. (bid)