Menü

Dual-Athlon in Servern von IBM

vorlesen Drucken Kommentare lesen 84 Beiträge

IBM plant, eine Server-Baureihe mit AMDs Athlon-Prozessoren auszurüsten. Nicht nur, dass IBM damit zu den ersten Herstellern gehört, die AMD im Server-Markt einsetzen wollen, sondern die Server sollen direkt Multiprozessorsysteme mit zwei Athlons sein, berichtet der Branchendienst EBNews.

Bisher existiert nur ein Chipsatz für den Zweiprozessorbetrieb von Athlons, der AMD-760MP. AMD hat ihn bisher nicht offiziell angekündigt, aber als wahrscheinlichen Termin Mitte 2001 genannt. Der Dualboard-Spezialist Tyan möchte voraussichtlich auf der CeBIT als erstes Mainboard mit diesem Chip das S2462 Thunder K7 vorführen. Ob IBM die Server mit diesem Board ausstatten will, ist nicht bekannt.

Nachdem NEC letzte Woche angekündigt hat, Firmen-PCs mit AMD-Prozessoren anzubieten, bedeutet der Plan von IBM einen weiteren Durchbruch für AMD im Markt der Rechner für den Unternehmenseinsatz. (jow)