Menü

Duke Nukem Forever: Totgesagte leben länger

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 195 Beiträge

Seit 13 Jahren befindet sich der Shooter Duke Nukem Forever in Entwicklung, nun soll das Computerspiel tatsächlich im nächsten Jahr in den Handel kommen. Dies kündigte die Entwicklerfirma Gearbox Software auf der Spielemesse Penny Arcade Expo (PAX) an und demonstrierte dort auch eine Vorabversion, die die Besucher ausprobieren konnten.

"Hail to the King, Baby!"

Ursprünglich begann das Entwicklerstudio 3DRealms mit der Entwicklung des mehrfach mit dem Vaporware Award ausgezeichneten Spiels, musste jedoch wegen der enormen Verzögerungen schließlich aus Geldmangel im letzten Jahr das Projekt einstellen und einen Großteil der Belegschaft entlassen.

Unter dem Vetriebslabel 2K Games des Spiele-Publishers Take 2 Interactive soll Duke Nukem Forever 2011 sowohl für Windows-PCs als auch für die Spielekonsolen Playstation 3 und Xbox 360 herauskommen. Es scheint, als wäre das letzte Kapitel in der unendlichen Geschichte von Duke Nukem noch nicht geschrieben. (chh)