Menü

EMC ernennt Kristian Thyregod zum neuen Distributionsverantwortlichen für EMEA

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von

Kristian Thyregod, Distribution Director EMEA, EMC

Der Storage-Hersteller hat den Posten des Distribution Director für Europa, den Mittleren Osten und Afrika neu besetzt. Ab sofort trägt Kristian Thyregod die Verantwortung für den Ausbau der Großhandelspartnerschaften von EMC. Die Erweiterung des Tier-2-Reseller-Netzwerkes im Rahmen des renovierten Velocity-Channel-Programms genießt dabei Priorität. "Sein Ansehen in der EMEA Distribution-Community und seine Kenntnisse im Aufbau von Vertriebsnetzwerken für Volumenprodukte werden EMC dabei helfen, tiefer in neue Märkte vorzudringen", erklärt Willem Hendrickx, EMEA Vice President Channel & Mid-market bei EMC.

Der Skandinavier Thyregod kann auf langjährige Erfahrung im IT-Vertrieb zurückblicken. Seine Karriere startete er beim Broadline Distributor Ingram Micro, wo er in der dänischen Niederlassung in Marketing und Vertrieb tätig war. Nach weiteren Stationen bei Navision und IBM war er zuletzt Executive Vice President für Vertrieb und Marketing beim Distributor Four Leaf/LOGIX. Auf diesem Posten trug Thyregod die Verantwortung für Dänemark, Norwegen, Schweden und Finnland. (map)