Menü

EU-Datenschutzverordnung gilt ab Mai 2018

Die neue Datenschutz-Regulierung der EU ist im Amtsblatt veröffentlicht worden. Damit tritt sie im Mai 2018 endgültig in Kraft.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 6 Beiträge
EU-Datenschutzverordnung gilt ab Mai 2018

Am heutigen 4.Mai ist die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) im Amtsblatt der Europäischen Union erschienen. Nun beginnt der zweijährige Zeitraum, in dem die Mitgliedsstaaten alle Regeländerungen des neuen EU-Rechts in ihre nationalen Gesetze übernehmen sollen.

Mehr Infos

Am 25. Mai 2018 schließlich – das steht seit dem heutigen Mittwoch fest – werden die neuen Regelungen ausnahmslos in Kraft treten.

Die neue Verordnung wird sowohl gelobt als auch scharf kritisiert. Sie wird den Umgang mit persönlichen Daten auf dem gesamten Kontinent völlig neu regeln. Obwohl viele der Paragrafen an deutsches Recht angelehnt sind, forcieren einige Elemente auch hierzulande Änderungen.

Den kompletten Verordnungstext hat die EU auch online veröffentlicht. In Ausgabe 9/16 hat das c't-Magazin ausführlich analysiert, welche Änderungen die neue EU-Verordnung für Verbraucher und Unternehmen bringen wird. (hob)

Anzeige
Anzeige