Echtzeiterweiterung für Suse Linux

Die US-amerikanische Firma Concurrent und der Suse Linux-Hersteller Novell bündeln ihre Verkaufsaktivitäten für zeitkritische Linux-basierte Spezialanwendungen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 85 Beiträge
Von

Der Soft- und Hardwarespezialist für zeitkritische Anwendungen Concurrent startet eine Partnerschaft mit der Firma Novell, in deren Eigentum sich Suse Linux befindet. Mit den "Concurrent Real-Time Extensions powered by Suse Linux" will die Firma die Vorzüge von Linux und Open Source für komplexe Echtzeitanwendungen nutzbar machen. Zu dem Produkt gehören auch Dienstleistungen wie technischer Support von beiden Unternehmen. In diesem Zusammenhang möchte Novell künftig Concurrents Entwickler-Tool für Echtzeitanwendungen mit dem Namen Nightstar vertreiben.

Zielgruppe sind zunächst Kunden aus Handelsbereichen mit zeitkritischen Anforderungen wie Finanzdienstleister, Telekommunikationsunternehmen oder Regierungen. Concurrent bietet seine Produkte auch in Bereichen wie Wehr-, Luftfahrt- oder Medizintechnik an. Ein zweiter Schwerpunkt neben unternehmenskritischen Echtzeitlösungen sind Produkte für breitbandige Videoübertragungen. (bbu)