Menü
E3

Elden Ring: FromSoftware arbeitet mit George R. R. Martin zusammen

Die Macher von Dark Souls haben ein neues Projekt: Mit Verstärkung von George R. R. Martin arbeiten sie am Actionspiel Elden Ring.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket  speichern vorlesen Drucken Kommentare lesen 16 Beiträge

(Bild: Bandai Namco)

Von

Der nächste Titel von FromSoftware heißt Elden Ring. Die Macher der beliebten Actionspiele Dark Souls, Bloodborne und zuletzt Sekiro: Shadows Die Twice arbeiten an einem neuen Spiel, das in Zusammenarbeit mit George R. R. Martin entsteht. Martin ist unter anderem als Autor der Bücher bekannt, auf denen die beliebte Fantasy-Serie Game of Thrones beruht.

Aktuelles zur Spielemesse E3 2019

mehr anzeigen

Zusammen mit Hidetaka Miyazaki hat George R. R. Martin eine neue Spielwelt entworfen, die sich in einem ersten Trailer recht düster präsentiert und sich damit bestens ins Portfolio von FromSoftware einfügt. Laut Publisher Bandai Namco ist Elden Ring der bisher größte Titel des Kult-Entwicklerstudios.

Trailer zu Elden Ring (Quelle: Bandai Namco)

In einem Interview verrät Game Director Hidetaka Miyazaki, dass bei Elden Ring die RPG-Elemente etwas mehr in den Fokus rücken sollen. Spieler sollen also wieder die Möglichkeit haben, sich auf bestimmte Fertigkeiten zu spezialisieren. Neben verschiedenen Waffentypen können Spieler auch Magie gegen ihre Feinde einsetzen.

Ansonsten gibt FromSoftware noch keine Infos zum Spiel heraus, ein Release noch in diesem Jahr scheint ohnehin unwahrscheinlich. Immerhin wissen wir, dass Elden Ring für PC, Xbox One und PS4 erscheint, also kein Exklusivtitel wie Bloodborne wird.

Die neuesten E3-Trailer und Live-Kommentare zu den Konferenzen finden Sie ständig aktualisiert auf unserer E3-Überblicksseite.

(dahe)